Beyoncé würde diese 2 grünen Saftrezepte lieben.

Im Jahr 2006 sprach Beyoncé mit Oprah darüber, wie sie mit einer Saftdiät 20 Pfund abnahm. Es war eine Notsituation – die Casting-Direktoren sagten, dass sie jemand anderen für die Dreamgirls-Rolle wählen würden, es sei denn, sie könnte einen Weg finden, um schlanker zu werden.

Verzweifelt, das Gewicht zu verlieren, begann Beyoncé eine Vollwertdiät – und zerstörte dabei fast ihre Gesundheit.

Saft allein kann dich nicht lange halten. Der Mensch braucht feste Nahrung. Ein kurzer Saft schnell ist manchmal okay, aber nur, wenn Sie extrem vorsichtig sind und Ihren Arzt darüber informieren, was Sie vorhaben zu tun.

Zum Glück für uns alle kam Beyoncé durch ihre Ernährung, ohne langfristige gesundheitliche Probleme zu bekommen. In einem kürzlich veröffentlichten Interview sagte Beyoncé, dass sie immer noch gerne entsaftet – aber sie riet ihren Fans davon ab, eine Vollwertkost zu probieren.

Die Lieblingssaftzutat von Beyoncé? Ob du es glaubst oder nicht, es ist Grünkohl!

Was ist so toll an Grünkohl?

Ähnlich wie Beyoncé selbst ist Grünkohl ein Superstar. Grünkohl ist eines der nährstoffreichsten Gemüse der Welt. Eine einzige Tasse dieses belaubten Bösewichts enthält das Sechsfache der täglich empfohlenen Menge an Vitamin K. Grünkohl enthält auch die Vitamine A, C, B1, B2, B3 und B6 sowie wichtige Mineralien wie Kupfer, Kalium, Magnesium, Mangan und sogar Kalzium.

Rate mal, wie viele Kalorien in einer Tasse Grünkohl enthalten sind? Nur 33. Eine durchschnittliche Person kann 33 Kalorien verbrennen, nur indem sie zwei Minuten lang joggt.

Nachfolgend sind zwei kalkbasierte Saftcocktails aufgeführt, die wir kreiert haben, um den Superstar von Beyoncé zu feiern.

Beyoncé’s Green Juice Rezept 1: All the Single Kale-ies (Alle einzelnen Kalorien)

  • 1 Gurke
  • 3 Stangen Sellerie
  • 7 Grünkohlblätter
  • 1/2 Bio-Zitrone (inklusive Schwarte)
  • 2 Daumen Ingwer

Ingwer spielt eine wichtige Rolle bei diesem leckeren Rezept auf Kalkbasis. Wenn Sie nicht mit den erstaunlichen gesundheitlichen Vorteilen von Ingwer vertraut sind, sollten Sie diese Wurzel kennenlernen. Eine Studie aus dem Jahr 2009, die im Journal of Alternative and Complementary Medicine erschien, bewies, dass Ingwer genauso wirksam ist wie Ibuprofen bei der Schmerzlinderung bei Frauen, die an Menstruationskrämpfen leiden.

Wir hoffen, dass Sie ein wenig Würze in Ihrem Saft mögen, denn die große Menge an Ingwer in diesem Getränk wird Ihren Mund definitiv erhellen. Auf der anderen Seite verhindern die antiviralen Eigenschaften des Ingwers auch, dass Sie mit einer ausgewachsenen Erkältung zu kämpfen haben, wenn Sie morgens mit den Schnupfen aufwachen.

Beyoncé’s Green Juice Rezept 2: Me, myself and Kale

  • 4 Stängel Bio-Kohl
  • 1 Birne
  • 1 Banane
  • 1/2 Bio-Zitrone (inklusive Schalen)
  • 1 Avocado
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 Tasse Kokosnusswasser

Für dieses Rezept haben wir eine Avocado in die Mischung aufgenommen, um die Textur des Getränks zu glätten und den bitteren Geschmack von Grünkohl auszugleichen. Wie Grünkohl sind Avocados vollgepackt mit Vitaminen und Mineralien. Avocados enthalten gesunde Fette und Tonnen von Ballaststoffen, um den Appetit abzubauen.

Eine aktuelle Studie untermauerte anekdotische Beweise dafür, dass Avocados das Verlangen nach Nahrung eindämmen. Wissenschaftler baten eine Gruppe von Menschen, eine Mahlzeit mit Avocado zu essen. Eine andere Gruppe aß eine ähnliche, aber avocadolose Mahlzeit, die genauso viele Kalorien hatte. Die Gruppe, die Avocado aß, fühlte sich voller an und aß später am Tag nicht so viel Nahrung.

Worauf wartesen Sie noch?

Keines dieser beiden Rezepte erfordert exotische, schwer zu findende Zutaten. Alles, was man für die Herstellung dieser beiden kalkbasierten Säfte braucht, ist ein kurzer Ausflug zum Lebensmittelgeschäft – und eine Entsaftungsmaschine. Wenn Sie darüber nachdenken, ein Entsafter zu werden, aber nicht wissen, welche Entsaftungsmaschine Sie kaufen sollen, schauen Sie sich unsere Rezension 2019 Entsafter an.

Schreibe einen Kommentar